Ruta Belzakaite-Birkofer

Ausbildung
Ruta Belzakaite-Birkofer begann mit 6 Jahren am Musikgymnasium Kaunas in Litauen Geige zu spielen. Sie liebte die Auftritte und das gemeinsame Musizieren in dem Schulorchester und nahm erfolgreich an verschiedenen Wettbewerben für Kinder und Jugendliche teil. Anschließend entschied sie sich für ein Musikstudium am Konservatorium. Während des Studiums spielte sie im Orchester des Musiktheaters in der Stadt Kaunas und unterrichtete ihre ersten Geigenschüler. Sie schloß das Studium mit der Prüfung zur "Staatl. geprüften Musiklehrerin" ab.
Weitere folgende musikalische Stationen waren Meister Kurse an der Musikakademie in Vilnius bei Prof. V. Urba und Prof. I. Armonaite.

Unterricht
Seit 1995 lebt Ruta Belzakaite-Birkofer in Deutschland und unterrichtet an verschiedenen Musikschulen. Sie arbeitet gerne im Einzel- sowie im Gruppenunterricht mit Kindern in allen Altersstufen. Weiterhin unterrichtet sie auch sehr gerne erwachsene Wiedereinsteiger. Sie freut sich daran, die musikalische Entwicklung ihrer Schüler über lange zu Zeit zu begleiten und zu prägen.

Praxis
Ruta Belzakaite-Birkofer spielt seit mehreren Jahren in der Kammerphilharmonie Bad Nauheim. Das Orchester gibt mehrere Konzerte im Jahr, größtenteils im Rhein-Main-Gebiet. Verschiedene Konzerttourneen haben sie mit dem Orchester bis nach Griechenland sowie China geführt.