Silvia Stan

Ich lebe seit 1986 in Deutschland. Von 1990 - 2000 habe ich in den Musikschulen Offenbach und Obertshausen unterrichtet.
2002 habe ich mit meiner Lehrtätigkeit im Fach Violine an der Kommunalen Musikschule Gießen begonnen.
Ein Schwerpunkt meines Unterrichtes ist die Arbeit mit kleinen Kindern ab einem Alter von 5 Jahren. Mein Ziel ist es, bei meinen Schülern Begeisterung für die Geige und die Liebe zum Detail zu wecken. Ich ermutige sie, sich am Instrument auszudrücken und ihre Persönlichkeit zu entfalten.

Ich musiziere in den unterschiedlichsten Engagements (z.B. Stadttheater Kobenz) und Besetzungen,  seit 1999  bin ich freischaffende Geigerin am Stadttheater Giessen.