Amadabo Diallo

Trommeln

 

Als Musiker

Amadabo Diallo wurde in Dakar, Pikine, in die Trommlerfamilie Diallo hineingeboren. Er wuchs mit der Musik der Trommeln auf und so dauerte es nicht lange, da begann auch er auf Instrumenten, wie Djembe, Doundoun und Sabar zu spielen.
Seitdem lernt und arbeitet er mit seinen Brüdern zusammen, war viele Jahre für die Hauptbegleitstimme der Rhythmen verantwortlich und wurde schließlich der zweite Solist der Gruppe "Famille Diallo".
Die "Famille Diallo" ist ein Zusammenschluss verschiedener Künstler aus Pikine, Guinaw Rail. Kern der Gruppe sind die Brüder Payoro Diallo, Cheikhou Diallo und Amadabo Diallo, die die Gruppe vor vielen Jahren gründeten.
Die Famille Diallo spielt regelmäßige Konzerte, sowie Animationen auf traditionellen Festen, Taufen und Hochzeiten. Sie machten bereits mehrere Tourneen im Senegal sowie in anderen afrikanischen Ländern.
Auch in Deutschland ist Amadabo Diallo selbstständiger Musiker und hat regelmäßig Auftritte und Konzerte, als Solotrommler oder mit seiner Gruppe "Jokko".

 

Als Pädagoge

Unterricht für Djembe und Basstrommel auf verschiedensten Niveaustufen für Kinder und Erwachsene.

  • für Anfänger ohne Vorkenntnisse
  • für Fortgeschrittene mit Trommelerfahrung
  • spielerisches Erlernen einfacher westafrikanischer Rhythmen